Michael A. Tighe

Expertise

  • Virtuelle interkulturelle Teamführung & Zusammenarbeit
  • Design und Durchführung von Leadership-Programmen
  • Virtuelles interkulturelles Führungskräfte-Coaching

Arbeitssprachen

  • US Englisch (Muttersprache)
  • Deutsch (CEF C2)

Wieso ist dieser Beruf eine Berufung für mich?

„Wenn ich mit Menschen im interkulturellen virtuellen Raum interagiere, bin ich in meinem Element. Meine natürliche Neugierde in Bezug auf Menschen aus anderen Kulturen hilft Führungskräften sich zu öffnen. Sie teilen ihre Erkenntnisse mit mir und sind interessiert an meiner Perspektive. Ich sehe mich als agiere als eine Schaltstelle: ich beobachte, sondiere, filtere und übersetze. Durch meine Arbeit lerne ich täglich Neues – jede Situation ist anders und niemals vorhersehbar. Ich habe das Glück, in meiner Arbeit ein hohes Maß an Sinnhaftigkeit zu erleben – dafür bin ich sehr dankbar.“

Ausbildungen & Qualifikationen

  • BFA (summa cum laude) University of Hartford USA
  • Facilitation, Coaching, Shadowing & Mentoring für Program-Facilitators im Bereich “Virtuelle interkulturelle Teamführung & Zusammenarbeit”
  • Beratung & Coaching internationaler virtueller Teams
  • Design von online Programmen (virtuelle interkulturelle Teamführung und Zusammenarbeit)
  • Master Facilitator für verschiedene globale Unternehmen

Ein Lieblingsbuch

Cross-Cultural Dialogues: 74 Brief Encounters with Cultural Difference by Criag Storti